WSV Valentin 450px„Wann wird‘s mal wieder richtig Sommer, ein Sommer, wie er früher einmal war?“
sang Rudi Carrell im September 2008. Gut, über die Sommer der letzten Jahre könnte sich Herr Carrell bestimmt nicht beklagen, aber er würde wahrscheinlich das Lied umtexten und sich wieder ein bisschen mehr Winter wünschen, so mit viel Schnee bis Ende Februar.

Auch viele Eltviller Fachgeschäfte würden diesem Wunsch wahrscheinlich zustimmen, denn der Abverkauf der Winterware war durch die schwächelnden Winter der letzten Jahre nicht ganz einfach.


Früher, also früher, als der Winter noch Winter war und auch einigermaßen verlässlich dann kam, wann er laut Kalender kommen sollte, da war das Leben für die Geschäftsinhaber in Städtchen wie Eltville noch etwas einfacher. Inzwischen ist auf den Winter kein Verlass mehr, die Rabattbestimmungen wurden im Prinzip abgeschafft und damit auch der festterminierte Winter- bzw. Sommerschluss-Verkauf.
Wenn man ehrlich ist, es gibt doch inzwischen keine Woche im Jahresverlauf, in der nicht ein Super-Sale oder Schnäppchen des Jahres aufgerufen wird.
Wie seriös solche immerwährenden Lockvogelangebote sind, kann sich jeder selbst ausrechnen.
In welchen Formen heute der „Winterschluss“ abläuft, ärgert die Eltviller Geschäftsinhaberinnen und Inhaber, aber sie haben letztendlich keine Möglichkeit, sich dagegen zu wehren. Wie sagte uns damals schon ein IGE-Mitglied: „Auch wir müssen leider teilweise Rabatte bis an die Schmerzgrenze einräumen, um verbliebene Saisonware abzusetzen und das Lager für neue Modelle freizumachen.

Eher positiv sehen sowohl Kunden als auch Geschäfte die Idee des Valentinstags, die ebenfalls über den großen Teich zu uns herüber schwappte.
Sich bei einem lieben Menschen einmal im Jahr mit einem netten Geschenk oder einer kleinen Aufmerksamkeit zu bedanken ist in unserer durchgetakteten, stramm organisierten Zeit sicher eine sehr wünschenswerte Geste, die, genau wie ein Lächeln, einen Sonnenstrahl ins Leben bringt.
Wenn hier Geschäfte mit entsprechenden Angeboten die Suche nach einem Geschenk leichter machen und vielleicht sogar leicht machen, weil der Preis nicht so sehr ins Gewicht fällt, dann sollte man zugreifen und auch sich selbst die Freude des Schenkens schenken.

Wir benutzen auf unserer Internetseite Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.